Chercher dans le blog

Rechercher dans ce Blog

18 juin 2013

Corvette Gants Blancs KIEL

Corvette Gants Blancs KIEL



Une flotille  de la marine française a visité la base navale de Kiel le week-end dernier. 

Cinq bâtiments Ecoles ont fait escale au cours de la Corvette Gants Blancs avec 150 marins à bord.


Les bateaux "Lynx", "Leopard", "Lion", "Chacal" et "Jaguar" sont en "voyage scolaire" en mer Baltique.


Cette année est célébré le 165e anniversaire de la formation de la Marine allemande et ce sera en novembre le 25 Anniversaire de la signature du contrat pour l'échange d'officiers entre les marines allemande et française. 


On célèbre aussi cette année le 50e Anniversaire du traité de l'Elysée.






Französische Marine besucht Kiel


Von Frank Behling |


16.06.2013 11:34 Uhr


Ein Verband der französischen Marine hat am Wochenende den Kieler Marinestützpunkt besucht. Fünf Schulboote machten im Rahmen ihrer Ausbildungsreise durch Nordeuropa mit etwa 150 Soldaten an Bord in Kiel Station.





Die Boote „Lynx“, „Léopard“, „Lion“ , „Chacal“ und „Jaguar“ sind auf einer Schulreise durch die Ostsee.


© FB


Kiel. Die Boote „Lynx“, „Léopard“, „Lion“ , „Chacal“ und „Jaguar“ fahren auf einer Schulreise durch die Ostsee und bleiben noch bis Montag in der Landeshauptstadt .
Der Besuch des Schulverbandes in Kiel erfolgte am 165. Jahrestag der Aufstellung der Deutschen Marine am Freitag. In diesem Jahr gibt es aber noch mehr Anlässe zum Feiern. Im November ist der 25. Jahrestag der Vertragsunterzeichnung zum Austausch von Marineoffizieren der deutschen und französischen Marine. Gefeiert wird in diesem Jahr ebenfalls der 50. Jahrestag des Élysée-Vertrags, der deutsch-französische Friedensvertrag.
Teil der Feierlichkeiten sind dabei auch gemeinsame Marinemanöver und Besuche. Während die fünf Schulschiffe in Kiel festmachten, hat in der vergangenen Woche das Kieler Minenjagdboot „Sulzbach-Rosenberg“ mit französischen Minenjagdbooten in der Somme-Bucht geübt und den Hafen Dieppe besucht.

Aucun commentaire: